Willkommen auf der Startseite
Robin Müller: Bezirks-Blitzmeister U10 PDF Drucken E-Mail
Geschrieben von: Wolfgang Evers   
Mittwoch, den 28. September 2011 um 11:13 Uhr

Am Samstag, den 24.09.2011 fanden in Erkrath die Bezirks-Blitzmeisterschaften der Jugendlichen statt. Vom Tus Nord nahm mit Robin Müller ein Spieler teil. Und dies sehr erfolgreich: Robin Müller wurde im Gesamt-Klassement Vierter, aber gewann in seiner Alterklasse U10 und darf sich nun Bezirks-Blitzmeister U10 nennen! Sobald wir die Tabelle vorliegen haben, werden wir diese hier veröffentlichen.

Mit diesem tollen Erfolg setzt Robin seine steile Karriere fort: er kam erst im Frühjahr zu uns und gewann schnell den Schnellpokal der Einsteiger bei den Jugendlichen. Auch beim Jugendtag mit den Schachfreunden aus Lennestadt hat er sich gut präsentiert.

Herzlichen Glückwunsch, Robin!

 
Auftakt der 2. Mannschaft gelungen PDF Drucken E-Mail
Sonntag, den 25. September 2011 um 17:46 Uhr

Nachdem die Partien in Oberbilk freigegeben worden sind stellte sich sehr schnell raus, dass Claudia Bröker Ihre Partie kampflos gewonnen hatte. Nach knapp 18 Zügen zeichnete sich auch sehr schnell ein weiterer Punkt durch Torsten Hahn ab. Egbert Bressel folgte danach, der an Brett 8 den Ersatz für Alex übernahm. Dann überaschte Markus Hobbensiefken mit einer überragenden Taktik und sehr viel Ruhe, indem er den Mannschaftsführer Poestges matt setzte.

Zu diesem Zeitpunkt stand es 4:0. Raj Bakshi holte den 5. Punkt, die Partie wird für die nächste Vereinszeitung zur Verfügung gestellt. Raj spielte einen überragenden Angriff, nachdem der Gegner bereits beide Türme und die Dame auf der 7. Reihe stehen hatte, und gewann glücklich. Karin erkämpfte sich ein Remis und stand schlussendlich sogar leicht besser.

Die beiden Spitzenbretter mit Klaus Jaskolka und Karl-Heinz Willim holten diesmal zwar keine Punkte, aber ein Sieg von 5,5 : 2,5 war deutlicher als erwartet.

Großes Kompliment an die Zweite Mannschaft.

 
Start der Bezirkseinzelmeisterschaft PDF Drucken E-Mail
Geschrieben von: Wolfgang Evers   
Sonntag, den 25. September 2011 um 09:07 Uhr

Am Samstag startete die Bezirkseinzelmeisterschaft in Ratingen. Unter den 28 Teilnehmern sind auch drei Spieler vom TuS Nord dabei: Ernst Eisner (auf Platz 14 gesetzt), Raj Bakshi (22) und Klaus Jaskolka (25).

In der ersten Runde gab es keine Überraschungen, so konnte Ernst seine Partie gegen Friedhelm Fleischer (Garath) gewinnen, Raj (gegen Clemens Bröker, ehemals TuS Nord jetzt Ratingen) und Klaus (gegen Liu Xiao You vom DSK))  verloren ihre Partien dagegen. Die nächste Runde wird am 08.10.2011 gespielt, Ernst Eisner spielt mit Weiß gegen Robert Siemes (DSV 1854), Raj Bakshi mit Schwarz gegen Adam Lubos (Lintorf) und Klaus Jaskolka mit Weiß gegen Uwe Kaspar (DSK).

 
Hammerlos im Vierer-Pokal PDF Drucken E-Mail
Geschrieben von: Wolfgang Evers   
Sonntag, den 25. September 2011 um 09:14 Uhr

Nachdem wir im Vierer-Pokal sicher gegen Oberbilk III gewonnen haben, stand nun die Auslosung für die 2. Runde an.

Die Losfee war nicht besonders gnädig mit uns, wir dürfen gegen Ratingen I (Link zur Regionalliga) antreten. Das ist eine sehr schwere Aufgabe, Ratingen I ist derzeit Tabellenführer der Regionalliga. Es gibt im Lostopf kein schwereres Los, denke ich. Aber wir werden es sportlich nehmen und ihnen einen harten Kampf bieten, wo auch sie alles abrufen müssen um zu gewinnen.

Bis zum 21.10.2011 muss diese Runde gespielt sein, wir werden der gegnerischen Mannschaft zwei Termine anbieten (den 11. und 18.10.2011). Die ursprünglich dort geplanten internen Turniere werden auf einen anderen Termin verlegt.

 
Auslosung 1. Runde Vereinspokal PDF Drucken E-Mail
Geschrieben von: Wolfgang Evers   
Dienstag, den 20. September 2011 um 20:49 Uhr

Nach dem "Erwachsenen-Training" mit Francesco (heute ging es um Positionsbewertung bzw. das Verstärken von Figuren anhand mehrerer Jussupow-Partien - sehr lehrreich und anschaulich dargeboten!) wurde die 1. Runde des Vereinspokals ausgelost.

Da wir genau 16 Teilnehmer sind, kommen wir mit 4 Terminen aus. Wir werden daher den ersten Termin streichen und mit der 2. Runde am 06.12.2011 beginnen. Die Partien müssen also spätestens an diesem 06.12.2011 gespielt werden, danach erfolgt auch die Auslosung der 2. Runde. Es darf natürlich auch gerne vorgespielt werden, das Ergebnis ist bei Wolfgang Evers zu melden und im Schachraum einzutragen.

Weiterlesen...
 


Seite 35 von 38
free pokerfree poker

Aufgaben des Tages

Umfragen

Was ist Ihr schachlicher Vorsatz für 2014?