Willkommen auf der Startseite
Bezirksmeisterschaft, 2. Runde PDF Drucken E-Mail
Geschrieben von: Wolfgang Evers   
Samstag, den 08. Oktober 2011 um 19:51 Uhr

In der heutigen 2. Runde der Bezirks-Einzelmeisterschaft in Ratingen war für unsere Spieler nicht viel zu holen. Raj Bakshi (gegen Adam Lubos, SV Lintorf, DWZ 1784) und Klaus Jaskolka (gegen Uwe Kaspar, DSK, DWZ 1712) verloren gegen ihre favorisierten Gegner. Ernst Eisner dagegen konnte gegen den ebenfalls favorisierten Robert Siemes (DSV 1854, DWZ 1963) ein Remis erreichen.

In der nächsten Runde, die am kommenden Samstag, 15.10.2011, gespielt wird, wird Raj Bakshi gegen Eberhard Bießner (DSK) spielen. Beim Gocher Open letzte Woche konnte er ihn noch mit etwas Glück schlagen. Klaus Jaskolka spielt gegen Friedhelm Fleischer (SC Garath), Ernst Eisner bekommt es mit Ludger Hols vom Ratinger SK zu tun.

 
Vereinsmeisterschaft mit 20 Teilnehmern PDF Drucken E-Mail
Geschrieben von: Wolfgang Evers   
Donnerstag, den 06. Oktober 2011 um 13:31 Uhr

Wir freuen uns, dass wir in dieser Saison die offene Vereinsmeisterschaft mit 20 Spielern durchführen können. Wir begrüßen vor allem die vielen Spieler aus Neuss, die sich dazu entschieden haben bei uns mitzuspielen. Aber auch die andern Spieler sind herzlich Willkommen.

Die Auslosung der 1. Runde der Vereinsmeisterschaft ist jetzt online. Hierbei ist zu beachten, dass die Auslosung vom Dienstagabend noch verändert wurde, da es noch zwei Anmeldungen gab, die leider bei der ersten Auslosung  nicht berücksichtigt wurden. Wie in der letzten Saison wird es, neben der Berichterstattung über unsere Homepage, auch in dieser Spielzeit einen Ergebnisdienst per eMail für alle Teilnehmer geben.

Freuen wir uns auf eine spannende und sportliche Vereinsmeisterschaft!

 
5 Spieler beim Gocher Open PDF Drucken E-Mail
Geschrieben von: Wolfgang Evers   
Dienstag, den 04. Oktober 2011 um 08:40 Uhr

In diesem Jahr nahmen 5 Spieler des TuS Nord am Gocher Open (Turnierseite) teil: Ernst Eisner, Raj Bakshi, Klaus Jaskolka, Torsten Hahn und Egbert Bressel. Der Erfolg war jedoch sehr unterschiedlich, gleichwohl hatten alle ihren Spaß am Turnier. Insgesamt nahmen 150 Spieler aus acht verschiedenen Ländern teil. Turniersieger wurde der lettische Großmeister Normunds Miezis mit 19 Punkten (es wurde mit der 3-Punkte-Wertung gespielt) vor IM Karl-Heinz Podzielny aus Essen und GM Sebastien Mazé aus Frankreich.

Unsere Jungs spielten sehr unterschiedlich: wo Ernst Eisner und Raj Bakshi mit ihren Ergebnissen zufrieden sein dürften, ist dies bei Klaus Jaskolka, Torsten Hahn und Egbert Bressel nicht immer der Fall.

Weiterlesen...
 
2. Runde Vierer-Pokal ist terminiert PDF Drucken E-Mail
Geschrieben von: Wolfgang Evers   
Mittwoch, den 05. Oktober 2011 um 08:35 Uhr

Die 2. Runde des Vierer-Pokal findet nun am 11.10.2011 um 19:00 Uhr bei uns im Schachraum statt. Gegner wird Ratingen I sein.

Das ursprünglich für diesen Termin angesetzte 1. Turnier unserer Schnellpokal-Serie wird daher verlegt und findet nun am 03.01.2012 statt.

 
Robin Müller: Bezirks-Blitzmeister U10 PDF Drucken E-Mail
Geschrieben von: Wolfgang Evers   
Mittwoch, den 28. September 2011 um 11:13 Uhr

Am Samstag, den 24.09.2011 fanden in Erkrath die Bezirks-Blitzmeisterschaften der Jugendlichen statt. Vom Tus Nord nahm mit Robin Müller ein Spieler teil. Und dies sehr erfolgreich: Robin Müller wurde im Gesamt-Klassement Vierter, aber gewann in seiner Alterklasse U10 und darf sich nun Bezirks-Blitzmeister U10 nennen! Sobald wir die Tabelle vorliegen haben, werden wir diese hier veröffentlichen.

Mit diesem tollen Erfolg setzt Robin seine steile Karriere fort: er kam erst im Frühjahr zu uns und gewann schnell den Schnellpokal der Einsteiger bei den Jugendlichen. Auch beim Jugendtag mit den Schachfreunden aus Lennestadt hat er sich gut präsentiert.

Herzlichen Glückwunsch, Robin!

 


Seite 32 von 36
free pokerfree poker

Aufgaben des Tages

Umfragen

Was ist Ihr schachlicher Vorsatz für 2014?