Vereinspokal
Karlo Dolle verteidigt Pokal PDF Drucken E-Mail
Geschrieben von: Andreas Knospe   
Donnerstag, den 31. Mai 2018 um 09:46 Uhr

Am 29. Mai fand das Pokalfinale der Saison 2017/18 zwischen Ditmar Pfaff und Karlo Dolle statt; vor Ort wurden die Farben gelost und Ditmar konnte die weißen Steine führen. Es war jedoch Karlo, der die Stundenpartie gewann und somit seinen Titel aus der Vorsaison verteidigen konnte. Herzlichen Glückwunsch!

Unter dem Menüpunkt "interne Turniere" sind alle Ergebnisse hinterlegt.

 
Ausschreibung Vereinspokal 2017/18 PDF Drucken E-Mail
Geschrieben von: Andreas Knospe   
Sonntag, den 13. August 2017 um 16:47 Uhr

Der Vereinspokal der Saison 2017/18 startet bereits am 29.08.2017 mit der 1. Runde/Vorrunde. Anmeldungen sind (nur für Vereinsmitglieder) bis 15 Minuten vor Beginn der 1. Runde beim Spielleiter möglich.

Es werden 60-Minuten-Partien im KO-System gespielt. Details und Termine finden sich hier in der Ausschreibung.

 
Karlo Dolle ist Pokalsieger 16/17 PDF Drucken E-Mail
Geschrieben von: Andreas Knospe   
Donnerstag, den 08. Juni 2017 um 08:02 Uhr

Am 6.6. wurde das Pokalfinale zwischen Detlef Clasen und Karlo Dolle gespielt - Karlo konnte mit den schwarzen Steinen gewinnen und somit seinen im letzten Jahr an Klaus Westenberger verlorenen Title wieder zurück holen. Herzlichen Glückwunsch dazu!

Unter dem Menüpunkt "interne Turniere" sind die Ergebnisse hinterlegt.

 
Ausschreibung zum Vereinspokal 2016/17 PDF Drucken E-Mail
Geschrieben von: Andreas Knospe   
Samstag, den 30. Juli 2016 um 16:56 Uhr

Die 1. Runde (Vorrunde) zum Vereinspokal der Saison 2016/17 findet am 25.10.2016 statt - Anmeldungen (nur für Vereinsmitglieder) sind bis 15 Minuten vor Beginn der 1. Runde beim Spielleiter möglich.

Es werden 60-Minuten-Partien im KO-System gespielt. Die ausführliche Ausschreibung mit allen Terminen kann hier aufgerufen werden.

 
Pokalsieger 2015/16 ist Klaus Westenberger PDF Drucken E-Mail
Geschrieben von: Andreas Knospe   
Mittwoch, den 18. Mai 2016 um 19:36 Uhr

Das Pokalfinale wurde bereits gespielt und Klaus Westenberger konnte sich mit den schwarzen Figuren gegen Karlo Dolle durchsetzen. In einer spannenden Partie schaffte es Klaus in der letzten seiner 60 Minuten, sich für das Viertelfinal-Aus der Vorsaison zu revanchieren und damit den Titel des Pokalsiegers zu erlangen. Herzlichen Glückwunsch dazu!

Unter dem Menüpunkt "interne Turniere" können alle Ergebnisse eingesehen werden.

 


Seite 1 von 4
free pokerfree poker

Aufgaben des Tages

Umfragen

Was ist Ihr schachlicher Vorsatz für 2014?