Gelungener Saisonauftakt für TuS Nord III

PDF Drucken E-Mail
Geschrieben von: Wolfgang Evers   
Montag, den 12. September 2011 um 09:34 Uhr

Die III. Mannschaft ist als erste der TuS Nord-Mannschaften in die Saison gestartet. Und der Start ist gelungen: In einem Heimspiel gegen Wersten II konnte ein 4-2 Sieg eingefahren werden. So deutlich, wie es vielleicht klingen mag, ist der Sieg aber nicht.

An Brett 3 siegte Egbert Bressel kampflos. Das war ein schnelles ein 1-0. Nach rund 2,5 Stunden Spielzeit stand es durch Siege von Horst Niemann und Sven Wallner 3-2. Fabian Skommeda und Jens Katzwinkel hatten ihre Partien leider verloren. An Brett 1 spielte noch Ditmar Pfaff. Er bekam bei diesem Stand sogar ein Remisangebot, welches er jedoch einfach ablehnte und weiterspielte. Das wäre der sichere Sieg gewesen. So wurde aber noch hart gekämpft und nach weiteren 1,5 Stunden und einer heißen Partie zahlte sich das Spielen aus: Ditmar gewann seine Partie noch und stellte so den 4-2-Endstand her.

 
free pokerfree poker

Aufgaben des Tages

Umfragen

Was ist Ihr schachlicher Vorsatz für 2014?