Ausschreibung Bezirkseinzelmeisterschaft 2011/12

PDF Drucken E-Mail
Geschrieben von: Wolfgang Evers   
Sonntag, den 21. August 2011 um 17:29 Uhr

Die Bezirkseinzelmeisterschaft findet in dieser Saison in Ratingen statt. Jedes Mitglied des TuS Nord mit aktiver Spielberechtigung kann daran teilnehmen, es gibt keine Altersbegrenzung. Möglicherweise haben sogar einige unserer jugendlichen Mitglieder Zeit & Lust an dieser Meisterschaft teilzunehmen? Der Spielzeiten sind dafür ideal! Bitte beachtet den Anmeldeschluss, es ist der 17.09.2011 bei Frank Hammes. Auch eine verbindliche Anmeldung bei Wolfgang Evers ist möglich, er gibt die Anmeldungen dann gesammelt an den 1. Bezirksspielleiter weiter.

Bisher nehmen Raj Bakshi und Ernst Eisner vom TuS Nord teil (Stand 03.09.2011).

 

Nachfolgend der Text der Ausschreibung, die leider nicht als separate pdf-Datei vorliegt:

Teilnahmeberechtigt: Jedes Mitglied des Schachbezirkes Düsseldorf mit gültiger Spielerlaubnis.

Ausrichter: Ratinger SK

Turnierleitung: Eva Klöckner, Tel. 02102-843470

Spiellokal: Städt. Jugendhaus Ratingen-Mitte, Stadionring 9, 40878 Ratingen, 02102-28243

Modus: 7 Rd. CH-System, bei Punktgleichheit wird um den Titel gestochen. Sollten mehr als zwei Spieler punktgleich an der Spitze stehen, werden Paarungsnummern ausgelost und alle beteiligten Spieler(innen) spielen jeweils eine Partie nach Rundentabelle um den Titel. Sollten lediglich zwei Spieler(innen) punktgleich an der Spitze liegen, werden zwei Partien gespielt. Sollte es die Begegnung innerhalb des Turniers schon gegeben haben, erhält der/die Spieler(in) in der ersten Partie die weißen Figuren, der/die in der vorherigen Partie die schwarzen Figuren hatte. Für den Fall, dass es diese Partie innerhalb des Turniers nicht gab, wird die Farbe ausgelost. In der zweiten Partie erfolgt dann jeweils ein Farbwechsel. Sollten die Stichpartien zu keiner Entscheidung führen, gilt die entsprechende Fortschrittswertung innerhalb des Turniers. Bei erneutem Gleichstand entscheidet erst die Buchholzwertung und wenn diese ebenfalls gleich ist, die erste gewonnene  Blitzpartie mit 5 Minuten Bedenkzeit. Auf den weiteren Qualifikationsplätzen, die nicht in die Titelvergabe eingreifen, gilt die Fortschrittswertung, bei erneutem Gleichstand Buchholzwertung und Stichkämpfe.

Bedenkzeit: 2 Std./40 Züge, 30 Min./Rest

Qualifikation: Die ersten 4 Plätze sind bei den NSV-Meisterschaften startberechtigt.

Regeln: Es gelten die FIDE-Regeln in Verbindung mit der aktuellen Fassung der BTO/ASpO des SB NRW.

Termine: jeweils Samstag, 11.00 Uhr, am 24.09.11, 08.10.11, 15.10.11, 12.11.11, 19.11.11, 26.11.11, 03.12.11.

Verlegungen sind nur in Ausnahmefällen und in Abstimmung mit dem/der Gegner/in und der Turnierleitung möglich. Die Siegerehrung findet im Anschluss an die letzte Runde statt.

Preise: 130 Euro / 100 / 80 / 60 / 40, beste Dame bei mind. 3 Teilnehmerinnen 25 Euro.

Anmeldung: Anmeldeschluss 17.09.2011. Anmeldung ausschließlich schriftlich (Post oder E-Mail) mit Name, Vorname, Straße, Wohnort, Telefon, ggf. E-Mail, Verein, an den

1. Spielleiter des Bezirks, Frank Hammes, Meineckestr. 28, 40474 Düsseldorf, Tel. 0211-614131, E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist gegen Spambots geschützt! JavaScript muss aktiviert werden, damit sie angezeigt werden kann. .

Hinweis: Die Teilnehmerzahl ist auf maximal 48 Teilnehmer begrenzt. Sollte es höhere Anmeldezahlen geben, entscheidet der zeitliche Eingang der Meldungen. Das Turnier wird zur DWZ-Auswertung eingereicht.

Rechtsmittel: Gegen diese Ausschreibung kann gem. BTO SB NRW Punkt 9 Protest in 12-facher Ausfertigung beim Vorsitzenden des Düsseldorfer Spielausschusses, Frank Hammes, Meineckestr. 28, 40474 Düsseldorf, eingelegt werden. Die Protestgebühr in Höhe von 100 Euro ist am gleichen Tage auf das Bezirkskonto (Schachbezirk Düsseldorf, Postbank Köln, KontoNr. 307457504, BLZ 37010050) zu überweisen oder als Verrechnungsscheck beizulegen.

 
free pokerfree poker

Aufgaben des Tages

Umfragen

Was ist Ihr schachlicher Vorsatz für 2014?