Karl-Heinz Willim Sieger im Friesen-Pokal

PDF Drucken E-Mail
Geschrieben von: Andreas Knospe   
Samstag, den 27. Juni 2015 um 21:44 Uhr

Sieger im Friesen-Pokal des Saison 2014/15 wurde Karl-Heinz Willim - er gewann alle Partien und konnte sich damit souverän den Titel sichern! Nach hartem Kampf beendeten das Turnier 3 Spieler punktgleich (bei gleicher Sonneborn-Berger-Wertung) auf dem 2. Tabellenplatz: Egbert Bressel, Andreas Deuter-Hermanns und Ditmar Pfaff dürfen/müssen sich daher den Vizetitel teilen. Herzlicher Glückwunsch an alle!

Leider führten eine Absage nach Turnierbeginn, der spätere Einstieg zweier neuer Spieler und ein Ausstieg in diesem Jahr zu zahlreichen kampflosen Partien - wir hoffen, dass in der kommenden Saison wieder komplett gespielt werden kann. Im Menüpunkt Friesenpokal unter den "internen Turnieren" können alle Ergebnisse und der Endstand eingesehen werden.

 
free pokerfree poker

Aufgaben des Tages

Umfragen

Was ist Ihr schachlicher Vorsatz für 2014?