6. Runde der offenen VM

PDF Drucken E-Mail
Geschrieben von: Wolfgang Evers   
Samstag, den 19. Mai 2012 um 09:07 Uhr

In der 6. Runde gab es kaum Überraschungen, das Remis von Klaus Westenberger gegen Stefan Spiekermann war da schon eine Ausnahme.

Mit seinem Sieg gegen Ernst Eisner konnte sich IM Francesco de Gleria vorzeitig den Turniersieg sichern. Für den Titel des Vereinsmeisters stehen noch Klaus Westenberger, Detlef Clasen, Wolfgang Evers und, mit einem halben Punkt Abstand, der Titelverteidiger Ernst Eisner in einem harten Rennen. So treffen Wolfgang Evers und Klaus Westenberger in der letzten Runde aufeinander. Diese Partie wird, wenn sie einen Sieger hat, womöglich den neuen Vereinsmeister stellen. Detlef Clasen wird es gegen den Zweitplatzierten Jörg Kappelt sehr schwer haben und Ernst Eisner ist darauf angewiesen, dass die drei vorgenannten Spieler ihre Partien nicht gewinnen, er selber aber voll punktet (gegen Stefan Spiekermann). Spannung bis zum Schluss!

Die letzte Runde findet am 12.06.2012 ab 19.30 Uhr statt.

 
free pokerfree poker

Aufgaben des Tages

Umfragen

Was ist Ihr schachlicher Vorsatz für 2014?