Kurz-Open in Buchen

PDF Drucken E-Mail
Geschrieben von: Wolfgang Evers   
Donnerstag, den 05. April 2012 um 15:23 Uhr

Am vergangenen Wochenende spielte ich das Kurz-Open in Buchen (Odenwald) mit. Nach langer Zeit habe ich mal wieder Zeit gefunden, ein Turnier zu spielen. Ich war nicht alleine dort, gemeinsam mit Ingo Theile-Rasche von den SF Lennestadt hatte ich mich für die Teilnahme entschieden. Insgesamt waren 48 Spieler vor Ort, darunter die U14-Nationalmannschaft, die in Buchen eine Lehrgang absolvierte und zum Abschluss das Turnier spielte. Vor diesen jungen Damen und Kerlen sollte man sich in Acht nehmen - die sind ganz schön stark....und werden noch viel stärker! Die Startrangliste wies uns auf den Plätzen 15 (Ingo) und 20 (für mich) aus.

Nach 5 Runden stand IM Amadeus Eisenbeiser vom ausrichtenden Verein SC BG Buchen 1980 als Sieger mit 5 Punkten fest. Da Ingo Theile-Rasche in der letzten Runde sensationell gegen FM Bernd Reinhardt gewann konnte er sich mit 4 Punkten den 5. Tabellenplatz sichern. Ich habe auch ein gutes Turnier gespielt und landete mit 3,5 Punkten auf Platz 10.

Ich werde für die kommende Vereinszeitung sicher eine oder zwei Partien kommentieren, es waren durchaus sehenswerte dabei. Hier gibt es die Tabellen und einen schönen Bericht.

 
free pokerfree poker

Aufgaben des Tages

Umfragen

Was ist Ihr schachlicher Vorsatz für 2014?